Navigation
Wetter
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Höxter
www.wetter.de
Heimatlied

Albaxer Heimatlied

 

Wo die Weser einen großen Bogen macht

und die Tonenburg von fern hält treue Wacht,

wo das Saumerbächlein am Brack stets munter rauscht,

da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus.

 

Wo im Räuscheberg das muntere Rehlein springt,

man in trauter Runde frohe Lieder singt,

wo der Kuckucksruf schallt aus dem Wald heraus,

da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus.

 

Wo der Köterberg uns aus der Nähe grüßt,

manch‘ dunkle Wolke uns herüber schießt,

wo das Lipperland liegt von uns grade aus,

da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus.

 

Wo Westfalen an das Niedersachsen grenzt

und auch nur die Weser von uns trennt,

ein gepflegter Garten schmückt fast jedes Haus,

da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus.

 

Wo der Städter sich von seinem Stress erholt,

seinem Körper gute Taten zollt,

frische Luft kann tanken so tagein – tagaus,

da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus.

 

13 Kreuze steh’n noch stolz am Wegesrand

Wand’rer dort oft seinen Ruh’platz fand,

auch das Kapellchen an des Schiefbergshang,

bietet hier Besinnung jedem stundenlang.

 

Drum bleib ich auch stets am Weserstrand,

in meinem wunderschönen Heimatland,

bleib der Mundart und der Sitte treu,

drüber sich die Nachwelt immer noch erfreu.

 

 

 

Hauptbilder: jumpup.jpgHauptbilder: jumpup.jpg

Redaktion Quick Link
Klicken zum senden

einer E-Mail:


redaktion@albaxen.de
 

Sponsoren
Sie wollen Sponsor werden, dann klicken Sie bitte


>> HIER <<


Vielen Dank!